*** YOGA-ABC ***

W wie Wurzeln:

Die Wurzeln des Yogas liegen in Indien. Im Hinduismus und auch in Teilen des Buddhismus wird der Mensch als Reisender im Wagen des materiellen Körpers gesehen. Der Verstand ist hier der Kutscher und die fünf Sinnesorgane die Pferde. Der Fahrgast ist die Seele und das Kutschgeschirr das „Yoga“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.